Schule Schönberg Regionale Schule mit Grundschule

Willkommen in der Schule Schönberg

Wir begrüßen Sie und Euch recht herzlich auf der Internet-Seite der Schule Schönberg.

Die Schule Schönberg ist eine Regionale Schule mit Grundschule an zwei Schulstandorten.

Neuigkeiten

 

Aktionstag zur Berufsorientierung geschrieben von Schule – 22.10.2014

19.11. - Aktionstag für die Klassen 8 - 10 zur Berufsorientierung
Motto: „Lehrlinge für Schüler“
AZUBIS vieler Branchen geben ganz persönliche Tipps zur Berufswahl
Zeit: 8.30 – 12.00 Uhr im Foyer der Schule


Am Abend findet eine Informationsveranstaltung für die Schüler und Eltern der
Klassen 8 bis 10 statt, in der sich ortsansässige Firmen den zukünftigen Schulabgängern vorstellen.
Beginn: 19.00 Uhr
Ort:  im Foyer der Regionalen Schule mit GS Schönberg, Dassower Str.10

Alle Eltern und Schüler dieser Klassenstufen sind herzlich eingeladen!


 

Familiensportfest 2013 geschrieben von Schule – 26.10.2013

Am 26.10.2013 fand das diesjährige Familiensportfest in der Palmberghalle statt. Der Förderverein hatte es organisiert, Schüler, Lehrer und Eltern eingeladen und  - alle kamen!

Es war wieder eine gute Gelegenheit, gemeinsam Sport zu treiben, die alle intensiv nutzten. Am Ende gab es für alle teilnehmenden Klassen Urkunden und Geldprämien. Den 1. Platz der Klassen belegte die Klasse 1b. Herzlichen Glückwunsch!

Fotos ansehen
Die Sieger

 

Lesenacht der Grundschule geschrieben von Schule – 03.05.2013

Am 02.05. trafen sich die Grundschüler der Amtsstraße zur Lesenacht. Aber es wurde nicht nur gelesen! Zu Beginn stärkten sich die Schüler mit Bratwurst und spielten und tobten auf dem Schulhof und auf dem Spielplatz.

Anschließend wurde gelesen. Jeder hatte sein Buch mit und so waren alle beschäöftigt. Bis zum Einschlafen...

Am Freitagmorgen endete die Lesenacht mit einem gemeinsamen Frühstück.

Fotos ansehen

Hurra! Ferien geschrieben von Administrator – 01.02.2013

Zuerst kam der ernste Teil – es gab Zeugnisse.

Dann feierten alle Grundschüler gemeinsam Fasching. Es wurde ordentlich getobt.

Ein Dankeschön an Herrn Aurich, Herrn Hauser, Frau Krause, Herrn Wilde und die helfenden Eltern.

Fotos anschauen