Sprungziele
Inhalt
09.09.2021

Neuer Coronafall in Klasse 1b

Sehr geehrte Eltern,

leider müssen wir mitteilen, dass auch in der Klasse 1b ein Kind positiv auf Corona getestet worden ist. Das Kind ist in häuslicher Quarantäne. Die Klasse wird in den nächsten zwei Wochen nur von der Klassenlehrerin unterrichtet. Weiter Maßnahmen für diese Klasse sind:

  1. MNS für die gesamte Schulzeit
  2. Täglicher PoC-Test
  3. Tägliche Symptomkontrolle durch SuS; bei Entwicklung von Symptomen keinen Besuch der Einrichtung und diagnostische Abklärung mittels PCR
  4. Strikte Trennung der Klasse von anderen SuS durch Pausenverlagerung, Stellplatzvorgabe auf dem Pausenhof, geänderte Wegeführung im Gebäude
  5. Kein Hortbesuch für Hortkinder
  6. Beförderung der Schüler kann-laut Mitteilung des Gesundheitsamtes-auch mit dem Bus erfolgen, wenn  ein isoliertes Sitzen der Kinder möglich ist. Wir empfehlen aber den Individualtransport durch die Familien.

Wenn bekannt wird, dass es zu Folgefällen kommt, dann wird es weitere Entscheidungen zu Quarantäneanordnung geben.

Mit freundlichen Grüßen

H.Lange

StSL

Schönberg, 9.09.21 12.23 Uhr

Geändert am 10.09.21 (Punkt 6) 10.14 Uhr

nach oben zurück